U18/U23-DM in Mönchengladbach

Am vergangenen Wochenende fanden vom 05.07.- 07.07.24 im Grenzlandstadion in Mönchengladbach die Deutschen Meisterschaften der U18/U23 statt.

Mit dabei war auch unser Max Anton, Athlet der Trainingsgruppe Matzke/Bleil, welcher sich schon früh in der Saison das Ticket für die Teilnahme sichern konnte. Für Max war es seine erste Junioren-DM und damit bereits ein toller Erfolg. Nach der Qualifikation folgten viele Wochen der gezielten Vorbereitung, um die Leistung weiter zu steigern und zu festigen.

Am Sonntag wurden dann ab 9:30 Uhr in 5 Vorläufen die 16 Teilnehmer des Halbfinales ermittelt. Max kam in seinem Lauf sehr gut aus dem Startblock und lief zunächst ein ganz starkes Rennen. Ein kleines Missgeschick an der drittletzten Hürde brachte ihn dann leider etwas aus dem Rhythmus und kostete ihn wertvolle Hundertstel. Und tatsächlich verpasste er am Ende unglücklich um nur 2 Plätze und 0,03 Sekunden!!! den letzten Halbfinalplatz. Mit einer dennoch starken Zeit wurde Max am Ende 18. in einem Feld von 39 Startern. Zwar überwog zunächst die Enttäuschung über das verpasste, eindeutig mögliche Halbfinale, schnell kam aber auch die Erkenntnis, dass er sich auf dieser Bühne nicht verstecken muss und im kommenden Jahr wieder angreifen kann und will.

 

Zurück